Gartenpflege in Hamburg

Gartenpflege

 
Wir nehmen uns auch kleineren Gartenanlagen an, z.B. von Einfamilien- und Doppelhäusern, kleine Wohnanlagen, aber auch Kleingärten, denen wir durch die richtigen Eingriffe ein frisches und gepflegtes Äußeres verpassen.

Rasenmähen, Hecken- und Gehölzschnitt, Rückschnitte (z.B. von Stauden), Neupflanzung und -gestaltung sind hierbei die wesentlichen Bausteine der Gartenpflege. Erfreuen Sie sich an einem gepflegten Garten mit einem reichhaltigen Blütenmeer, der vielen Insekten eine Heimat und Nahrung bietet.


Was bedeutet Gartenpflege für uns?

Ein Garten bedeutet Vielfalt! Nicht nur die Pflanzenvielfalt, sondern auch die dadurch bedingte Artenvielfalt (besonders der Insekten), spielen eine entscheidene Rolle.
Im Optimalfall bietet ein Garten nicht nur dem Menschen eine Vielfalt an Nahrung und Freude an optischen Highlights. Denn gerade für Insekten ist ein ganzjähriges Nahrungsangebot, in Form der entsprechenden Blühpflanzen, von höchster Wichtigkeit.

Die Gartenpflege richtet sich daran aus, jeder nützlichen Pflanze ihren benötigten Raum zu geben und zu lassen und diese so zu plazieren, dass zum Einen die spezifischen Standorteigenschaften erfüllt werden, und darüber hinaus das schweifende Auge des Betrachters einen mit neuen Akzenten versehenen Eindruck bekommt. 

Gartenpflege muss hierbei nicht aufwändig sein. Ein eingewachsenes Staudenbeet benötigt nicht allzuviel Zuwendung, erfreut den Betrachter aber zu jeder Zeit im Jahr mit einer ansehnlichen und reichhaltigen Blütenpracht, in der auch die Insekten Nahrung in Hülle und Fülle finden.